KLIMZUG-Begleitforschung: Klimaanpassung in Unternehmen und Kommunen

Der aktuelle Stand der Klimaforschung zeigt: In Zukunft wird man sich auf die Auswirkungen des Klimawandels einstellen müssen – auch in Deutschland. Die IW-Analyse untersucht, inwiefern Unternehmen und Gemeinden in der Bundesrepublik betroffen sind und wie und ob sie sich anpassen können. Anhand zweier bundesweiter Befragungen von Vertretern aus Unternehmen und Gemeinden wird gezeigt, welche klimabedingten Veränderungen diese erwarten und ob und wie sich die Befragten selbst davon betroffen sehen.

Vor allem die Kommunen machen sich Sorgen, besonders um Land- und Forstwirtschaft, den Gesundheitsbereich sowie die Wasserversorgung und -entsorgung. Unternehmen sehen ihre Risiken vor allem in den Bereichen Logistik sowie Investition und Finanzierung, während sie im Absatzbereich eher positive Impulse durch den Klimawandel erwarten.

  

Die Analyse ist erhältlich unter: kontakt@klimzug.de 

Mahammad Mahammadzadeh / Esther Chrischilles / Hendrik Biebeler (2013): Klimaanpassung in Unternehmen und Kommunen - Betroffenheiten, Verletzlichkeiten und Anpassungsbedarf. IW-Analysen 83 - Forschungsberichte aus dem Institut der deutschen Wirtschaft Köln, 186 Seiten, ISBN 978-3-602-14904-9 (Druckausgabe); ISBN 978-3-602-45522-5 (E-Book|PDF).

www.iwmedien.de