16.10.2013 | Köln

KLIMZUG-Workshop „Klimaanpassung im internationalen Kontext: Erfahrungen, Netzwerke und Potenziale“

Um Anpassungsbedarf und Transfermöglichkeiten auf internationaler Ebene und Betroffenheit der deutschen Unternehmen geht es am Mittwoch, den 16. Oktober 2013 auf dem KLIMZUG-Workshop „Klimaanpassung im internationalen Kontext: Erfahrungen, Netzwerke und Potenziale“.
Um Anpassungsbedarf und Transfermöglichkeiten auf internationaler Ebene und Betroffenheit der deutschen Unternehmen geht es am Mittwoch, den 16. Oktober 2013 auf dem KLIMZUG-Workshop „Klimaanpassung im internationalen Kontext: Erfahrungen, Netzwerke und Potenziale“. Hierzu lädt der vom Institut der deutschen Wirtschaft getragene KLIMZUG-Begleitprozess alle Akteure der Klimaanpassungspraxis herzlich ein!

Neben der Vorstellung von internationalen Aktivitäten in den KLIMZUG-Verbünden, werden auch externe Experten ihre Erfahrungen mit Klimaanpassung und Betroffenheit entlang der regionalen und globalen Wertschöpfungsketten präsentieren. Dabei stehen Diskussion und Austausch im Mittelpunkt des Workshops. Zum Programm

Termin: 16. Oktober 2013 von 10:30-16:30 Uhr

Veranstaltungsort: Institut der deutschen Wirtschaft Köln, Konrad-Adenauer-Ufer 21, 50668 Köln

Anmeldung und Fragen per E-Mail unter: mahammadzadeh@iwkoeln.de