Diskussionsrunde: Übertragbarkeit und Verstetigung von (KLIMZUG-)Anpassungsmaßnahmen

Abschlussdiskussion:Anpassung reloaded – Was kann verbessert werden und wie können KLIMZUG-Erfahrungen verstetigt werden?

Teilnehmer:

  • Prof. Dr. Christian Bernhofer, TU Dresden – (REGKLAM)
  • Prof. Dr. Andrea Knierim, Leibniz-Zentrum für Agrarlandschaftsforschung e. V. – (INKA BB)
  • Prof. Dr. Alexander Roßnagel, Universität Kassel – (KLIMZUG-Nordhessen)
  • Dr. P. Becker, Vizepräsident, Deutscher WetterdienstMinDir Dr. K. E. Huthmacher, BMBFMinDir
  • Dr. H. Wendenburg, Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz undReaktorsicherheit
  • F. Stenschke, Leiter Unterabteilung Wasserstraßen, Bundesministerium für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung